Am 19.06 und 21.06. findet kein Jugend-Leichtathletiktraining statt

Triathlon: Tanja Nehme und Reinhardt Gehrmann siegen in Fritzlar

NHC: SCM in Kaufungen groß vertreten

Bahntraining für alle Läufer/innen: Angebot der Eschweger Laufgruppe jeden Dienstag und Donnerstg um 17:30 Uhr Sportplatz Torwiese

Nina Voelckel und Gina Eberhardt erfolgreich in Hamburg

Lauftreff ganzjährig jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) 17:30 Uhr ab Eingang Sportplatz Torwiese in Eschwege

17 Eschweger "Rennsteigbezwinger" kehren erfolgreich zurück

Kommende Termine

Walking / Nordic Walking
Bushaltestelle Döhlestraße Eschwege
Mi, 20. Juni 2018
08:00 Uhr - 09:00 Uhr
Skigymnastik / Fitnesstraining
Sporthalle der Struthschule
Mi, 20. Juni 2018
20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Leichtathletik (Kinder und Jugend) - FÄLLT AUS
Sportplatz Torwiese
Do, 21. Juni 2018
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Lauftreff
Eingang Sportplatz Torwiese
Do, 21. Juni 2018
17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Ski Nordisch / Rollskitraining
Großraumparkplatz Hoher Meißner
So, 24. Juni 2018
10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Walking / Nordic Walking
Bushaltestelle Döhlestraße Eschwege
Mo, 25. Juni 2018
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Leichtathletik (Kinder und Jugend)
Sportplatz Torwiese
Di, 26. Juni 2018
16:30 Uhr - 17:30 Uhr

Nina Voelckel siegt auch in Rotenburg

Eine Woche nach dem Lauf in Eschwege setzte Nina Voelckel, Ski-Club Meißner (SCM), ihre Siegesserie in der U20 fort. Bei trockenem Wetter mit geringem Westwind musste sie sich im Gesamtklassement nach fünf Km nur Luise Zieba von der MT Melsungen geschlagen geben. "Ich hatte zum Schluss müde Beine, da ging nichts mehr", meinte Nina anschließend im Ziel.Gleichwohl war sie mit ihrer Zeit 20:02 min. ganz zufrieden. Dritte Plätze erliefen sich gleich drei Aktive des SCM. Zunächst kam Julius Hoffmeister als Dritter der U14 nach einem Km in 3:48 min. ins Ziel. Dann folgte Julia Eichenberg als Dritte der W20 in 27:45 min. über fünf Km.Die gleiche Platzierung errang auch Elisabeth Berlipp in der W65 über zehn Km nach 58:18 min. Ein 7. Platz in der U16 ging an Jakob Hoffmeister in 29:37 min. über fünf Km. Einen Platz später, aber über zehn Km und in der W50 folgte Silvia Sennhenn in 64:13 min. SCM-Neuzugang Wolfgang Leutelt ging ebenfalls über die zehn Km an den Start und beendete sein Rennen nach 54:17 min. als Zehnter der M60. An seinem typischen Laufstil schon von weitem zu erkennen, war Andreas Fehling bei der gleichen Distanz. Nach seiner Funktion als Chefauswerter des Eschweger Laufes "Rund um die die Leuchtberge" genoss er es jetzt zu laufen und als Elfter der M50 nach 56:40 min den Zielstrich zu passieren.

Fotos zum Eschweger Lauf - Samstag sind online

Unser Jochen Miersch hat seine Bilder vom vergangenen Laufwochenende durchforstet und auch zahlreiche Bilder zu dem Organisatorenlauf und den nordhessischen Meisterschaften, die am Samtag stattgefunden haben, zusammengestellt.

Die Fotos sind ab sofort in unserer Fotogalerie online.

Elke Scholz-Kutzler in Venlo erfolgreich

IMG 20180325 WA0016Während die Masse unserer Vereinsmitglieder und Freunde am vergangenen Wochenende bei unserem Lauf "Rund um die Leuchtberge" im Einsatz war, haben wir auch eine Läuferin nach außerhalb geschickt, um uns zu zeigen. Elke Scholz-Kutzler trat beim Halbmarathon im niederländischen Venlo an. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um die 15°C sorgten für angenehme Rahmenbedingungen. Allerdings hatte sich nicht die besten persönlichen Bedingungen mitgebracht. Drei Wochen Grippe am Ende des letzten Jahres, muskuläre Probleme in der Vorbereitungszeit und dann auch noch kurz vorher eine Lebensmittelvergiftung sorgten dafür, dass sie vom Kopf her nicht frei laufen konnte. Aber was soll es, Hauptsache ich komme irgendwie über die Strecke, waren ihre Gedanken in der Vorlaufphase. Und nach dem Zieldurchlauf: "Zwei Minuten langsamer als bei meiner Bestzeit vor zwei Jahren, was soll's. Ich bin glücklich und zufrieden, im Ziel angekommen zu sein". 2:01:32 std (netto) ist eine Zeit, die im Laufe des Jahres noch verbessert werden kann.

Weiterlesen: Elke Scholz-Kutzler in Venlo erfolgreich

Neuer Laufanfängerkurs in Frankershausen

 Am kommenden Dienstag beginnt der Ski-Club Meißner (SCM) einen neuen Kurs für Laufinteressierte. Für die Laufanfänger und solche, die nach dem Lauf in Eschwege wieder Lust bekommen haben, sind zwei Einheiten pro Woche möglich. Treffpunkt ist der Sportplatz in Frankershausen, dienstags und donnerstags um 18.00 Uhr. Für Mitglieder des SCM ist der Kurs kostenfrei, für alle anderen kostet er 40,- €. Interessierte wenden sich bitte an Susanne Schreiber, 0152 28646156. Das Lauf-Team Natascha Kaulich, Sonja Eberhardt und Susanne Schreiber freut sich auf viele Laufbegeisterte.

Fotos zum Eschweger Lauf sind online

Eine Mitglieder, Helfer und Sportfreunde haben uns Ihre Fotos zum Eschweger Lauf am vergangenen Wochenende zur Verfügung gestellt.

Die Fotos sind ab sofort in unserer Fotogalerie online. Wir danken allen Fotografen für ihre Mithilfe und die schönen Bilder.