Olga Weber und Elke Hottenrott erfolgreich über 73,9 km bei RENNSTEIGLÄUFERatHOME

Skigymnastik findet statt

Winterlauftreff Hundsrück geht im November weiter

Lauftreffs geöffnet - Bahntraining findet statt

Skibasar des Ski-Club Meißner am kommenden Sonntag

Dieser Tage sprach ein "Wetterfrosch" davon, dass in 1000 m Höhe mit Schnee gerechnet werden müsste. Ganz so hoch ist der Meißner nicht - zudem aktuell auch schwer erreichbar -, gleichwohl wird es auch für die hiesigen Ski- und Rodelfreunde Zeit, die eigene Ausrüstung zu überprüfen. Wer etwas Neues für kleines Geld haben möchte oder seine eigene (alte) Ausrüstung veräußern möchte, für den bietet der Ski-Club Meißner mit seinem Skibasar die entsprechende Plattform. Am kommenden Sonntag, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, besteht in den Räumlichkeiten des Autohauses Stöber in Bad Sooden-Allendorf die Chance zum Kauf und Verkauf. "Im vergangenen Jahr hatten wir gute Erfahrungen mit dieser Kooperation gemacht", begründet der 1. Vorsitzende des Vereins, Peter Eberhardt, die Auswahl der Verkaufsstätte. Gleichzeitig weist er darauf hin, dass die Alpin- und Nordischskier nebst den entsprechenden Schuhen sowie der Sportbekleidung in einem gebrauchsfähigen Zustand sind bzw. sauber ist. Die Mitglieder des Ski-Club Meißner werden zwar bei Bedarf beratend tätig, treten jedoch ausdrücklich nicht als Händler auf.

Die potentiellen Verkäufer werden gebeten, nicht-verkaufte Gegenstände wieder mitzunehmen!

Das Autohaus Stöber weist darauf hin, dass auch für das leibliche Wohl gesorgt wird.