Olga Weber und Elke Hottenrott erfolgreich über 73,9 km bei RENNSTEIGLÄUFERatHOME

Skigymnastik findet statt

Winterlauftreff Hundsrück geht im November weiter

Lauftreffs geöffnet - Bahntraining findet statt

Nina Voelkel läuft zum nächsten Sieg

Am vergangenen Samstag veranstaltete die MT Melsungen ihren 50. Lauf. Damit gehört die MT mit zu den ältesten Veranstaltern in Hessen. Unter den über 460 Aktiven im Ziel waren auch einigen des SCM. Zum Teil nur eine Woche nach der anstrengenden Teilnahme am Rennsteiglauf machten sie bereits wieder Jagd auf Nordhessencuppunkte. Am erfolgreichsten war neuerlich Nina Voelkel. Als schnellste Frau über fünf Kilometer siegte sie diesmal in 19:49 Minuten. Auf Platz 7 in der gleichen Altersklasse folgte Julia Eichenberg mit einer Zeit von 27:21 Minuten. Silvia Sennhenn verpasste leider die 30-Minuten-Grenze, kam aber dennoch auf einen 5. Platz der W55.

Über zehn Kilometer war Wolfgang Leutelt schnellster SCM-Läufer. Er benötigte 50:05 Minuten. Das bedeutete Platz 6 der M60. Ihm folgte Stefan Möller als 14. der M50 in 53:44 Minuten. Andreas Fehling lief auf Platz 10 der M60 ein. Dafür benötigte er 55:06 Minuten. Und auch Petra Bierent stellte sich bereits wieder einem Wettkampf. Sie querte die Ziellinie als Neunte der W50 nach 64:17 Minuten.