Olga Weber und Elke Hottenrott erfolgreich über 73,9 km bei RENNSTEIGLÄUFERatHOME

Skigymnastik findet statt

Winterlauftreff Hundsrück geht im November weiter

Lauftreffs geöffnet - Bahntraining findet statt

Carolina Sint und Marlen Julemann bei RegM erfolgreich

DSC 6880hBei den Regionalmeisterschaften der U14 und U16 vor einigen Tagen in Bad Sooden-Allendorf waren auch Carolina Sint und Marlen Julemann am Start. Während Carolina sowohl über 75 m, als auch im Weitsprung startete, hatte Marlen sich für den 800m-Lauf entschieden. Trotz der sommerlichen Temperaturen waren es für beide Athletinnen erfolgreiche Teilnahmen. So konnte Carolina sich im Weitsprung von diesjährigen 3,75 m auf nunmehr 4,04 m verbessern und damit Platz 5 unter 14 Teilnehmerinnen belegen. Beim 75m-Lauf gab es zunächst erhebliche technische Probleme mit der Zeitmessanlage, so dass die Vorläufe entfielen und stattdessen drei Zeitläufe durchgeführt wurden. Dennoch konnte Carolina sich auch hier von 11,27 sec. auf 11,10 sec. steigern. Dadurch kam sie insgesamt wiederum auf einen 5. Platz, diesmal allerdings bei 18 Konkurrentinnen.

Marlen ging erstmals über die 800 m an den Start. Durch Gewühl in der Anfangsphase des Rennens verlor sie etwas den Anschluss, kämpfte sich aber wieder heran und bewies Stehvermögen. Mit ihrer Zeit von 2:58,34 min. blieb sie gleich in ihrem ersten Wettkampf über diese Distanz unter der 3-Minuten-Grenze. Dennoch meinte sie angesichts der Temperaturen anschließend: "Das war nicht mein Wetter heute.

 

DSC 6880h

DSC 6882h