Nordhessencup 2018: 9 Läufer/innen des SCM erreichen die Serienwertung

Winterlauftreff: gute Beteiligung zum Auftakt am Hundsrück

Hundsrück: Treffen zum Winterlauftreff Samstag 14:00 Parkplatz FH Hundsrück

Bahntraining für alle Läufer/innen: Angebot der Eschweger Laufgruppe jeden Dienstag und Donnerstg um 17:30 Uhr Sportplatz Torwiese

SC Meißner Eschwege richtet am 23./24.03.2019 den ersten Lauf zur Nordhessencupserie aus

Lauftreff ganzjährig jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) 17:30 Uhr ab Eingang Sportplatz Torwiese in Eschwege

DM Crossduathlon: Tanja Nehme erfolgreich

Ankündigung

Skifreizeit des 
Ski-Club Meißner
vom 5. bis 12. Jan. 2019
im Montafon
Veranstalter:
EOV Frölich GmbH
 
Klick hier für weitere
Informationen


Kommende Termine

Kinder und Jugend - Leichtathletiktraining
Sportplatz Torwiese
Di, 11. Dezember 2018
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Walking / Nordic Walking
Bushaltestelle Döhlestraße
Mi, 12. Dezember 2018
08:00 Uhr - 09:00 Uhr
Frauengruppe
Sporthalle der Friedrich-Wilhelm-Schule
Mi, 12. Dezember 2018
18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Skigymnastik / Fitnesstraining
Sporthalle der Struthschule
Mi, 12. Dezember 2018
20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Schüler und Jugend-Leichtathletik-Training
Sportplatz Torwiese
Do, 13. Dezember 2018
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Lauftreff
Sportplatz Torwiese
Do, 13. Dezember 2018
17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Winterlauftraining
Forsthaus Hundsrück
Sa, 15. Dezember 2018
14:00 Uhr - 15:00 Uhr

Hessische Meisterschaften Straßenlauf - Platz 4 für Nina Voelckel auf der Straße

Nina Voelckel HM Straße MRAm Sonntag fanden in Marburg die diesjährigen Hessischen Meisterschaften auf der Straße über zehn km statt. Unsere einzige Vertreterin war Nina Voelckel. Bei angenehmen Temperaturen und nur geringem Wind absolvierte Nina acht Runden um die Stadthalle und zeitweise am Ufer der Lahn entlang. 40:52 min. zeigte die Uhr, als unsre Aktive die Ziellinie passierte. Das bedeutete, dass sie mehr als 30 sec. schneller war als bei der Regionalmeisterschaft in Eschwege. Leider reichte es dennoch nur zum undankbaren 4. Platz in der W U20, da mit der Siegerin und Schnellsten überhaupt, Lisa Oed, die amtierende Vizeweltmeisterin im Berglauf noch nachgemeldet hatte. Bei der anschließenden Siegerehrung meinte Nina Voelckel dennoch: "Ich bin mit meiner Leistung zufrieden, auch wenn es für das Treppchen nicht ganz gereicht hat."




 

Nina Voelckel HM Straße MR