Nina Voelckel Schnellste in Heiligenrode

Beim zuletzt ausgetragenen Nordhessencuplauf in Niestetal-Heiligenrode war über 5,2 km keine schneller als Nina Voelckel vom Ski-Club Meißner. Ihre Siegeszeit betrug 20:13 min. Damit gewann sie nicht nur ihre Altersklasse W U20, sondern war auch insgesamt schnellste weibliche Läuferin auf dieser Distanz. "Heute lief es echt gut", meine eine sehr zufriedene Nina Voelckel insbesondere, nachdem sie erfuhr, dass sie eine ihrer Konkurrentinnen an dem Tag auf einen 35Sekunden-Abstand halten konnte.

Mit den aktuell erlaufenen 1391 Punkten belegt Nina nun Platz 2 in der Serienwertung. Wann sie auf Platz 1 vorlaufen wird, ist nur eine Frage der durchgeführten Läufe. Denn die Führende hat derzeit nur deshalb mehr Punkte erreicht, weil sie bereits sechs Rennen bestritten hat und damit eines mehr als unsere Aktive des Ski-Clubs Meißner.